+49 841 9358-0

Fachabteilung Gefäßchirurgie

Die hoch spezialisierte Disziplin der Gefäßchirurgie ist an unserem Hause zugleich die jüngste chirurgische Disziplin und bildet im Behandlungsspektrum gängige gefäßchirurgische Krankheitsbilder ab. Auch in dieser chirurgischen Disziplin legen wir ein großes Augenmerk darauf, dass möglichst schonende und auch minimalinvasive Verfahren zum Einsatz kommen. Vorrangig sind immer eine auf den Patienten individuell abgestimmte Therapie und die daraus resultierende Wahl des optimalen Verfahrens.

Seit 2016 ist Dr. Stephan Brandenberg bei uns als Gefäßchirurg tätig. Nachfolgend möchten wir Ihnen gerne seine Hauptbehandlungsschwerpunkte näher vorstellen:

  • Varizenchirurgie (Krampfadern)
  • Versorgung und Deckung von Ulcera cruris (offenes Bein)
  • Dialyse-Shuntchirurgie
    Anlage und Wechsel eines ständigen Zugangs zu den Blutgefäßen bei Patienten mit schweren Nierenfunktionsstörungen
  • Grenzzonenamputationen
    Hierbei handelt es sich in der Regel um eine Teilamputation, bei der möglichst viel vitales Gewebe erhalten bleibt, um eine gute Rehabilitation zu erzielen.
  • Chirurgie des diabetischen Fußes
    Wiederherstellung einer ausreichenden Durchblutung des Fußes, Behandlung schlecht heilender chronischer Wunden, von Hautgeschwüren und anatomischen Veränderungen an Fuß und Zehen.